A A A

Aktuelles

 

 

17. Arzt Patienten Tag am 05. Mai 2018 am Universitätsklinikum Köln

Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Voullaire-Kliemt von der Sklerodermie Selbsthilfe e.V.,  stellte Frau PD Dr. Moinzadeh aktuelle Informationen aus dem Deutschen Netztwerk für Systemische Sklerodermie vor.

Frau Prof. Dr. Wieland vom Institut für Virologie am UK-Köln referierte über das Thema „Sklerodermie und Impfung“.

Im Anschluss an eine kurze Kaffeepause und einer praktischen Vorführung von Paraffinbädern der Hände als physikalische Therapie, referierte Frau Prof. Dr. Eming (Klinik für Dermatologie am UK Köln) über das Thema „Wundheilung bei systemischer Sklerodermie- Was gilt es zu beachten?“.

Wir danken allen Gastreferenten und natürlich auch allen Anwesenden für eine gelungene Veranstaltung!

Ihr DNSS Team